Feeback to the proposed change to add the Specialised Maturity Certificate as an entry point into Swiss universities

Das SBFI schlägt eine Revision der "Verordnung über die Ergänzungsprüfung für die Zulassung von Inhaberinnen und Inhabern eines eidgenössischen Berufsmaturitätszeugnisses zu den universitären Hochschulen" vor, die es neu auch Inhaberinnen und Inhabern einer gesamtschweizerisch anerkannten Fachmaturität den Zugang zu den universitären Hochschulen ermöglicht.
actionuni begrüsst die vorgeschlagene Ergänzung.
Vernehmlassungsantwort Fachmaturität

Feeback to the proposed change to add the Specialised Maturity Certificate as an entry point into Swiss universities

Das SBFI schlägt eine Revision der “Verordnung über die Ergänzungsprüfung für die Zulassung von Inhaberinnen und Inhabern eines eidgenössischen Berufsmaturitätszeugnisses zu den universitären Hochschulen” vor, die es neu auch Inhaberinnen und Inhabern einer gesamtschweizerisch anerkannten Fachmaturität den Zugang zu den universitären Hochschulen ermöglicht.

actionuni begrüsst die vorgeschlagene Ergänzung.

Vernehmlassungsantwort Fachmaturität

actionuni attends hearing of the Science, Education and Culture Committee SECC

On 13 April 2016, co-president Florian Lippke (University of Fribourg) represented actionuni during a hearing of Science, Education and Culture Committee SECC of the National Council (WBK-N / CSEC-N). The hearing regarded the recently released federal message on education, research and innovation policy.

actionuni stressed as its main points:

  • Increase the financial growth rate in the message to 3-4% annually
  • Not to jeopardize those actions that are aimed at improving career paths for young researchers if there are budget cuts
  • Increase the number of new Tenure Track positions from 40  to 100 new positions per year
  • Definition of concrete actions and indicators for measuring the success of reaching the goal of improving careers for young researchers.

A position paper to support Florian Lippke’s presentation was developed by the board:

BFI-Botschaft 2017-2020_Position Mittelbau_WBK-N 13-04-16_d

Message FRI 2017-2020_Positions Corps intermédiaire_CSEC-N 13-04-16_f

WBK-N_Präsentation_Lippke_actionuni_FR

BFI-Botschaft 2013-2016

Actionuni hat am 19.3.12 eine Stellungnahme zur Beratung der Botschaft über die Förderung von Bildung, Forschung und Innovation 2013-2016 (BFI-Botschaft 2013-2016) durch die ständerätliche Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur (WBK-S) eingereicht. Diese Stellungnahme ging in angepasster Form am 31.5.12 auch an die nationalrätliche Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur (WBK-N).